Hoch

Orgelkonzert mit Iveta Apkalna

Beginn:

Outlook

23.08.2019, von 20:00 bis 21:30 Uhr

Ort:

Lutherkirche (Raum: Klais-Orgel)

Wiesbaden

Deutschland

 

Mehr Infos ...

J. S. Bach: "Wachet auf, ruft uns die Stimme" BWV 645. "Meine Seele erheben den Herren" BWV 648. Passacaglia c-Moll BWV 582.

Franz Liszt: "Saint François d'Assise: la prédication aux oiseaux" aus 2 Légendes S 175.

Lionel Rogg "La cité céleste". Deux études.

Pēteris Vasks "Viatore". Hommage à Arvo Pärt.

Sofia Gubaidulina "Hell und Dunkel"

Thierry Escaich: "Évocation 2"

 

Zweifache ECHO-Klassik-Preisträgerin, eine Künstlerin mit Ausnahmerang, Titularorganistin der Elbphilharmonie Hamburg: Iveta Apkalna ist vermutlich die gefragteste Organistin der Welt. Bei der lettischen Künstlerin verbinden sich tiefe Musikalität und makellose Technik mit einem untrüglichen Gespür für die Wirkung der Musik. seit ihrem Konzert mit den Berliner Philharmonikern und Claudio Abbado ist Iveta Apkalna eine weltweit gefragte Solistin. 2017 begann ihre Reise zu den wohlklingendsten Orgeln der Region an der Stumm-Orgel des Rheingauer Doms. Im letzten Jahr spielte sie in der Mainzer Kirche St. Stephan, und dieses Jahr wird Apkalna an der Klais-Orgel die wunderschöne Lutherkirche in Wiesbaden verzaubern.

Karten zu 35 EUR.