_UP

Übersicht

Selfkant-Hillensberg, St. Michael

 

Disposition

 

Die Disposition lautete zuletzt (wohl seit dem letzten Umbau, der 1933 stattgefunden hatte):

 

Manual C – f'''
(Register in der Reihenfolge von links nach rechts, in der vorgefundenen Schreibweise)

  1 Praestant, 4' Bass C – f°
  2 Praestant, 4' Diskant fs° - f 3
  3 Bourdon, 8' Bass
  4 Bourdon, 8' Diskant
  5 Spitzflöte, 8' Diskant
  6 Weidenpfeife, 8' Diskant
  7 Weidenpfeife, 8' Bass
  8 Gemshorn, 4' Diskant
  9 Quinte, 2 2/3' Diskant
10 Flöte, 4'
11 Oktave, 2'
12 Mixture 3fach, 1'
13 Glockenton 2fach Diskant, 1 1/3' + 4/5'
14 Glockenton 2fach Bass

 

Hinweise auf die originale Disposition wurden nicht gefunden.