Diese Seite drucken

Ludwigshafen-Ruchheim, St. Cyriakus

Restaurierung der Johann Georg Geib-Orgel aus dem Jahre 1818

 

 

Die Restaurierungsarbeiten an der historischen Johann Georg Geib-Orgel aus 1818 sind nun abgeschlossen.

 

In der zweiten Hälfte des 18. und zu Beginn des 19. Jh. gehörte Geib zu den bekanntesten Orgelbauern im Mittelrheingebiet. Die meisten seiner Werke stehen in der heutigen Pfalz. Eines seiner noch immer bestehenden Instrumente ist das in der Abtei zu Lambrecht aus dem Jahr 1777, welches bestimmte stilistische Ähnlichkeiten mit der Orgelbauerfamilie Stumm aus dem Hunsrück aufweist.

 

Auch die Orgel in Ruchheim ähnelt den Werken der Familie Stumm, dennoch sind im Detail große Unterschiede festzustellen. Das Orgelgehäuse in Ruchheim ähnelt demjenigen Gehäusemodell, welches Geib oftmals verwendete. Das Instrument von 1818/19, vollendet durch den Sohn von Johann-Georg Geib, zeigt trotz aller Veränderungen einen hohen Anteil an Originalmaterialien wie zum Beispiel die gesamte Spieltraktur, die Windladen sowie viele Pfeifen. Auch der Orgelprospekt ist original erhalten.

 

 

zur Disposition...

 

Diese Seite drucken